Abstdorfer Schüler im Wasserwerk

Heute waren 35 Schüler der 3. und 4. Klasse der Grundschule Abstdorf zu Gast im Wasserwerk Lindau. Der Besuch erfolgte innerhalb des Projektes „Schule trifft Unternehmen im Naturpark Fläming/Sachsen-Anhalt.

Die 180 Minuten vergingen sehr schnell. Nach Vorstellung des gastgebenden Unternehmens und  Erklärung der Ausbildungsmöglichkeiten beim Regionalversorger,  wurde die Gruppe geteilt. Eine Gruppe machte Experimente rund um das Lebenselixier Wasser. Die zweite Gruppe besichtigte unter sachkundiger Führung das Wasserwerk Lindau. Anschließend wurden die Gruppen getauscht. Das Interesse war riesengroß, unendlich viele Fragen wurden gestellt und beantwortet. Am Ende gab es noch kleine Erinnerungsgeschenke. Begleitende Lehrkräfte, Vertreter des Naturparks und Vertreter des Gastgebers TWM zeigten sich mit dem Verlauf der Veranstaltung zufrieden. An den bereits realisierten Projekttagen nahmen nunmehr bereits über einhundert Schüler teil.