Veranstaltung abgesagt

Die TWM GmbH hat nach reiflicher Überlegung und Bewertung der aktuellen Lage schweren Herzens entschieden die mit ihren Partnern Stadtwerke Haldensleben, AVH „Untere Ohre“, AZV „Aller Ohre“ und der Heidewasser GmbH geplante Veranstaltung zum Weltwassertag am 20.3. 2020 abzusagen und möglichst auf den 23.6. 2020 zum Tag der „Kommunalen Daseinsvorsorge“ zu verschieben.

Für die über 200 Haldensleber Schüler, tut es uns besonders leid und wir hoffen sie nutzen das Angebot im Juni.

Die Ausrufung der Pandemie durch die WHO zeigt, dass konsequentes Handeln unerlässlich ist. Wir möchten Gefahren von unseren Gästen, sowie unseren Mitarbeitern und den Mitarbeitern der beteiligten Unternehmen abwenden. Es ist eine Entscheidung für das Gemeinwohl und zur Aufrechterhaltung der lebensnotwendigen Ver- und Entsorgung der Bevölkerung.